DIgitest AVL Scout

In FÜNF Schritten vom Fehlercode zur Reparatur.

 

Zielgerichtet vom Fehlersymptom zur Reparatur – Für moderne Kfz-Werkstätten ist die elektronische Fahrzeugdiagnose der Erfolgsbaustein schlechthin.

Doch allzu oft gibt es quälend lange Diagnoseprozesse, lückenhafte technische Informationen und Fehlbestellungen bei Ersatzteilen.

Der Digitest AVL SCOUT bietet vollständig integrierte und automatisierte Arbeitsabläufe.

Er hilft somit Schritt für Schritt vom Fehlersymptom zur Lösung und unterstützt bei Reparatur sowie Teilebestellung. Die täglichen Arbeitsabläufe in der Kfz- Werkstatt werden somit erheblich vereinfacht, die Durchlaufzeiten verkürzt und die Kundenzufriedenheit gesteigert.

Vom Fehlercode Zur Reparatur

1. Fahrzeugannahme

Schon bei der Fahrzeugannahme in der Werkstatt können wichtige Fragen für die Fehlerdiagnose und Reparatur beantwortet werden.

Mit der Digitest AVL XDS 1000 Fahrzeugdiagnose werden in allen elektronischen Systemen des Fahrzeuges gespeicherte Fehler ausgelesen, um so den Diagnoseprozess zu verkürzen.

Über eine Schnittstelle werden die Fahrzeugdaten und Diagnoseergebnisse automatisch an den SCOUT übergeben. Doppelte Dateneingaben entfallen.

2. Diagnosefall

Der Digitest AVL SCOUT führt Sie weiter zum Ziel. Sowohl der Einstieg über Fehlercodes, Fehlersymptome als auch Serviceinformationen ist möglich.

Der SCOUT bietet Ihnen die richtige Diagnosestrategie. Durch intelligente Eingabehilfen führen mehrdeutige Eingaben, ähnlich wie bei Internet-Suchmaschinen, zu einer schnellen Auswahl des richtigen Diagnosefalles.

3. Bauteileprüfung

Der Digitest AVL SCOUT ist ein online-basierendes System. Er besteht aus einem intelligenten Diagnosekern, der für eine dynamische Abarbeitung der Diagnosestrategien sorgt.

Schritt für Schritt wird die defekte Fahrzeugkomponente identifiziert. Eine genaue Anleitung hilft Ihnen bei der Bauteilprüfung. Die Diagnosestrategien werden abhängig von den Erfahrungen und Rückmeldungen der Anwender online kontinuierlich erweitert.

Eine automatische Optimierung der Diagnosefälle samt Lösungen und Prüfanleitungen ermöglicht eine effiziente und exakte Diagnose.

4. Technische Information

Punktgenau wird die notwendige technische Information aus dem Digitest AVL XIS Informationssystem dem Anwender zur Verfügung gestellt.

Das Informationssystem ist ein unerlässlicher Helfer in der Werkstatt und bietet umfassende KFZ Informationen. Zur Verfügung stehen Diagnose und Bauteilprüfungen, wie z.B. Schaltbilder oder Aus-/Einbauanleitungen und wertvolle Tipps&Tricks.

Das punktgenaue Zusammenspiel zwischen Diagnosefall und technischer Info ist ein weiterer Faktor um Zeit einzusparen.

5. Ersatzteil

Der Diagnosefall führt Sie zur eindeutig identifizierten Fehlerursache. Die automatisierte Übergabe des Bauteiles an den elektronischen Teilekatalog spart weitere Aufwände.

Fehlbestellungen, doppelte Dateneingaben und das lange Suchen nach dem richtigen Ersatzteil entfallen. Digitest AVL SCOUT übergibt das Ersatzteil an angeschlossene Teilekataloge und kann über diese direkt bestellt werden – einfacher und eindeutiger kann Diagnose für Ihre Werkstatt nicht sein.